Die Betondecke - 1/8

Holzbalkendecke oder Betondecke

Hallo, wir wohnen in einem 3-geschossigem Haus, BJ ~1928. Die Böden sind als (schwere) Holzbalkendecken ausgeführt. Wir möchten den Schallschutz und den Feuerschutz verbessern. Unsere Idee war, die Decke abzuhängen und auf den Balken eine zusätzliche Lage Trittschalldämmung unter dem neuen Heizestrich einzubauen. Ein ...»

Schimmelbildung durch Wärmebrücke: Spezieller Fall

Bild / Foto: Schimmelbildung durch Wärmebrücke: Spezieller FallHallo, ich bin neu hier im Fachwerkhaus-Forum und schlage mich mit einer kniffeligen Herausforderung herum, bei der ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt. Bei meinem schon mehr als 15 Jahre bestehenden Umbau habe ich Schimmel in den Ecken des Erdgeschosses (siehe Skizze), weil sich dort Feuchtigkeit sammelt. ...»

Flachdach betondecke von innen isolieren.

Hallo ich wolte unsere wochnzimmer betondecke 160mm, von innen isolieren mit 100mm dammung holz-lattung und gipsplatten was muss ich beachten...»

wie gehts dem kellerboden?

Hallo, in meinem Keller (Bj. 1926) wurde durch meinen Vorbesitzer der Boden gefließt. Da einige Fliesen gerissen und einige durch klopftest hörbar hohl liegen entfernte ich diese. Der Boden weist allgemein schräge und Höhenunterschiede auf die ich dementsprechend ausgleichen wollte. Da ich nichts dem Zufall ...»

Bodenaufbau feuchtraum mit Fußbodenheizung

Hallo, wir sanieren zurzeit einen etwas abenteuerlichen Altbau Bj.33. Das Bad wurde entkernt, die Leitungen zu und ab erneuert und jetzt soll der Boden 14cm hoch aufgebaut werden. Es soll eine Fußbodenheizung eingebaut werden, für die der Installateur eine 30mm Isolierung aufbringt und darauf 16mm-Heizungsrohre. Meine, ...»

Stahlbetondecke mit Dielenboden (Trittschalldämmung)

Liebe Forengemeinde, ich habe eine Frage. Ich wohne in einem Haus aus dem Jahre 1951. Im Flur gibt es einen Boden (Stahlbetondecke) mit einem Loch (alte demontierte Treppe in den Kellerbereich) die durch eine Verlegeplatte überbaut wurde. Unter dem Flur ist eine weitere Wohnung. Der Boden ist wie ...»

flachstahlbetondecke

Hallo zusammen, ich habe in düsseldorf eine mehrfamilienhaus dessen decken aus stahlträgern sind und zwischen den stahlträgern wurde beton gegossen; d.h. das haus ist ein wiederaufbauhaus nach dem zweiten weltkrieg und es zeigen sich immer wieder risse direkt an den stahlträgern. was kann man da tun ...»