Der Bestandschutz - 1/2

Wer hat Recht?

Guten Tag! Ich Schreibe in der Hoffnung eine Auskunft zu kriegen bei einen Problem der scheinbar nicht so leicht zu lösen ist. Unser Haus ist direkt am Nachbarhaus bzw. an die Garage/Schuppen/Scheune von Nachbar gebaut. Wir hatten uns schon vor zwei Jahren als wir das Haus gekauft haben, wie man so lebt mit ...»

§§7i

Hallo, folgende Fakten: ich besitze ein Kulturdenkmal gemäß §2 Absatz 1. (schriftlich) Nun habe ich mich nach 5 Jahren endlich mal daran zu machen was mir das steuerlich bringt (erst heute :( ) Ich habe folgendes vor: mit dem Denkmalschutz bereits besprochen Austausch der Nachtspeicheröfen gegen 2 Etagen ...»

bestandschutz fenster,brandschutz

wie kann ich den bestandschutz der fenster zu den nachbarhäuser erhalten,abstand der häuser nur 1 meter?ich muß u.a. wegen umnutzung einen bauantrag stellen,verliere ich damit den bestandschutz?...»

Bestandschutz aufgehoben? Besser "zurückbauen?" Baugenehmigung erforderlich gewesen?

Ich brauche euren Rat: Das Haus meiner Eltern (Bj 1920)bestand ursprünglich aus zwei abgeschlossenen Wohnungen. Im Dachboden befanden sich mit Wohnungsabschlusstür zum Hausflur zwei Mansardenzimmer ohne Wasser und Heizung und ein als Trockenraum genutzter Dachboden.Die Zimmer waren in Kriegs- oder Nachkriegszeiten ...»

Bestandschutz bei abgebranntem Haus

Unser Haus von 1813 ist bis auf das U der Sandsteinkellermauern (60cm und noch soweit in Ordnung) und den darunter liegenden Gewölbekeller abgebrannt. Die Mauern stehen direkt an der Strasse. Diese ist nicht besonders breit, denn gegenüber steht das alte Backhaus das früher dazu gehörte, nun aber dem Nachbarn ...»

Brandschutz überwiegt den Bestandschutz?

Wir haben 2000 ein kleines Einfamilienhaus (Fachwerk) gekauft. Gebaut wurde es 1945, Bauakten gibt es nicht mehr. Zur einen Grundstücksseite unterschreiten wir den Grenzabstand, dort haben wir lediglich 2 m Abstand. Wir gingen all die Jahre davon aus, dass das Haus Bestandschutz genießt. Nun haben wir im Rahmen ...»

Umbau Schreinerlager zum Wohnhaus / Bestandschutz

Hallo, ich möchte ein seit den 50 Jahren bestehendes Lagerhaus zu einem Wohnhaus umbauen. Auf der Westseite grenzt an das Grundstück ein Landwirtschaftliches Anwesen bis auf die Grundstücksgrenze. Grenzabstand des Lagers nach Westen 3,0 m Wandhöhe 6,55 m Gebäudelänge 11 m. Beide gebäuche sind mit Genehmigung ...»