Der Befall - 8/37

Holzwurm

Liebes Forum, wir haben gerade ein Fachwerkhaus gekauft. Viele der tragenden Balken zeigen Holzwurmbefall (ist Holzwurm = Holzbock = Nagekäfer?). Heute hatte ich Mehl auf einem schwarzen Hemd, welches unter einem Balken lag. Ist sowas kritisch? Muß man da was machen oder brauchen die kleinen hunderte Jahre ...»

Alte Rauhspunddielen als Schalung wiederverwenden

Hallo zusammen, beim Neuaufbau meines Daches werde ich in den Dachschrägen Wandheizungen installieren. Diese sollen auf 25mm Heraklith installiert werden und anschließend mit Lehm verputzt werden. Soweit so gut: In einem Bodenraum liegen noch (recht unansehnliche und in geringen Teilen durch Käferaltbefall ...»

Holzbock

Hallo! Wir wollen unseren Dachboden ausbauen und bewohnen. Als wir das Haus gekauft hatten, haben wir einen Holzbockbefall festgestellt und daraufhin neue Balken am Boden anbringen lassen, die alten sind aber noch drin. Jetzt im Frühling bemerkte ich Geräusche im Gebälk, allerdings recht leise. Meine Frage ist ...»

Hausbock - Altbefall???

Hallo liebe Community! Wir haben uns vor zwei Monaten ein Bauernhaus aus dem Jahre 1867 gekauft. Nun habe ich an einem Deckenbalken im Erdgeschoss typische Ausfluglöcher des Hausbocks gefunden. Nagegeräusche hören wir nicht. Aus einem der Löcher bröselt jedoch ab und zu etwas Holz heraus. Zudem habe ich ...»

Hausbock in Bretterschalung

Da der der Dachstuhl stark vom Hausbock befallen ist, werden wir ihn heuer erneuern. Da in der Nachbarschaft auch einige Häuser befallen sind, werden wir das neue Holz chemisch vorbehandeln. Nun meine Frage: Frisst sich der Hausbock auch in Holzbretter? (Dachschalung 24mm) Unsere Dachfläche beträgt immerhin ...»

(Haus)schwamm - das Aus für das Haus?

Ich habe heute bitte wieder eine Frage an Euch. Und zwar habe ich ja in unserem Bauernhaus beim Putz-entfernen unter dem Putz "Fäden" gefunden, die lt. einer kundigen Person vor Ort zwar eigentlich zu fein aussehen für einen Hausschwamm, aber um sicherzugehen müsste man diese analysieren lassen. Jetzt ist ...»

Holzwürmer in tragenden Balken

Hallo, ich habe vor, eine Dachgeschosseigentumswohnung in ein denkmalgeschütztes fachwerkhaus auzs dem 17.Jhd zu kaufen. Ich habe allerdings an vielen Balken einen Holzwurmbefall mit viel Holzmehl und ovalen Ausflugslöchern ( ca 5x7mm) entdeckt. Der Makler sagt natürlich, es würde Jahrzente dauern, bis dieses ...»