Der Bauschutt - 1/2

Recycling alter Putz und Mörtel

Hallo liebe Gemeinde, ich hab mal ne Frage zur Recyclingfähigkeit von verschiedenen alten Baustoffresten. Klar, Kunststoffe, RiGips und dergleichen müssen aussortiert werden. Aber was könnte man mit alten Mörtelresten aus Fugen machen, Bruchstücken von alten Mauersteinen. Zementreste aus alten Bodenbelägen etc. ...»

Bauschutt verwerten als Wegeunterbau?

Hallo... ich habe nach meinem Umbau so einiges an Bauschutt auf dem Gelände. Der ist an sich sehr sauber sortiert worden, d.h. Ziegel, Beton, Mörtel, Fliesen...alles andere ist raus. Nun stellt sich mir die Frage, ob man diesen Bauschutt brechen lassen kann um ihn als Unterbau für Wege etc nutzen zu können ...»

Bauschutt unter altem holzboden

Hallo Ich bin gerade beim herrichten meiner neuen (alten) wohnung. Als wir den alten teppichboden heraus gerissn haben, kam ein schöner alter holzparkettboden zum vorschein. Wir haben eine kleine diele heraus genommen und darunter befinden sich nurein paar holzpalken und dazwischen kiselsteine und ein paar kleine ...»

alter Schiefer

Hallo an alle Fans alter Häuser, wir haben letztes Jahr in Dresden ein altes Haus erworben und erforschen nach und nach alle Ecken. Dabei haben wir eine Menge alter Schieferplatten (Dachdeckung) gefunden (geschätzt 100 Jahre alt). Kann das noch jemand gebrauchen oder sollten wir das als Bauschutt entsorgen? ...»

Güllegrube auffüllen

Hallo, habe im Hof eine alte Güllegrube (ca. 3,50 x 3,50 m und knapp 3m tief). Die Grube hat einen festen (betonierten) Boden und gemauerte+verputzte Wände. Ich würde die Grube gerne zuschütten. Dazu hab ich mir überlegt, einfach Bauschutt zu nehmen (reiße momentan noch eine alten Anbau ab, hauptsächlich Bimsstein+Ziegelsteine) ...»

Dielenboden mit Balkenlage auf Pfeilern

Hallo, es geht um ein Haus aus dem jahr 1906 im Erdgeschoss besteht der Boden aus Dielen die auf einer Balkenlage liegen. Diese wiederum sind auf kleine Pfeiler gelegt, welche in Bauschutt stehen. Offensichtlich handelt es sich um ein Streifenfundament welches mit Bauschutt aufgefüllt wurde. Zwischen Bauschutt ...»

Bauschutt – Trittschalldämmung

Hallo Forum, beim aufmerksamen lesen dieses wunderbaren Forums, bin ich über die Frage mit der Jauchegrube [forum 54053] gestolpert und dabei bin ich auf eine geniale oder aber absurde Idee gekommen: Als ich den Vorschlag von Herrn Puruckherr las, die Grube mit anfallenden Bauschutt zu befüllen, dachte ich ...»