Der Bauantrag - 6/7

Bauantrag nur durch Grundstückseigentümer????

Hallo, kann mir jemand sagen, ob ein Bauantrag auch zulässig ist, wenn der Antragsteller (Bauherr) nicht Eigentümer des Grundstücks ist. Ich frage, weil ich den Bauantrag parallel zur Grundstücksteilung nebst Kaufvertrag stellen wollte. Danke für Eure Hilfe...»

Bauantrag für neuen Dachstuhl

Bild / Foto: Bauantrag für neuen DachstuhlIch habe angefangen, ein ehemalges Stallgbäude zu sanieren, dass vor der Wende zu Wohnzwecken genutzt wurde. Wir wollten eigentlich nur das Dach umdecken, haben aber festgestellt, dass der Dachdstuhl total verwurmt ist. Diesen haben wir dann ausgetauscht, allerdings ohne Baugenehmigung (wir wußten es nicht besser). ...»

Fragen über Fragen. Totale Anfängerin !!

Hallo alle zusammen. Nachdem ich gerade im Ferbuar mein eigenes "Fachwerkhaus" erworben habe war ich eigentlich überglücklich. Nachdem ich mir allerdings dieses Forum angesehen habe, bin ich total durch den Wind. Das Haus ist von 1915 und ist vom Keller bis einschliesslich 1. Etage mit 40er Wänden gemauert und ...»

Anbau an Altbau ! Ohne Genehmigung ???

Hallo Wir planen, an die Rückseite von unserem Haus, einen Anbau hin zu stellen. Man könnte dann in diesen Bereich von der Küche aus gelangen. Ich hatte mir gedacht, die Konstruktion aus Konstruktionshölzern zu erstellen, die dann von innen und aussen sichtbar wären. Auf der einen Seite kämen dann 2 doppelflüglige ...»

Berechnung der Abstandsflächen

Hallo zusammen, für den Antrag auf Nutzungsänderung eines Gebäudes in NRW benötige ich eine Berechnung der Abstandsflächen. Kann ich die Berechnung selber durchführen? Wenn ja wie?...»

Aufstockung

Hallo Habe vor aufzustocken. Problem 1.: Binderdach Problem 2.: Welchen Deckenaufbau empfehlt Ihr mir? Möchte neben die Binder Holzbalken legen, in die Binder verschrauben und dann die Binder oberhalb der Deckenbalken abschneiden.( Unterhalb der Binder hängen fertige Decken, die erhalten bleiben) Danach eine ...»

Bauantrag erforderlich

Aus unserer alten Scheune soll ein Wohnhaus werden. 2 Geschosse, 180m² Wohnfläche, B-PLan nicht vorhanden, aber wir haben bereits eine positiv beschiedene Bauvoranfrage. Jetzt haben wir die Thüringer Bauordnung studiert um die Bauantragsunterlagen fertigzustellen und dort gelesen, dass man bei Nutzungsänderungen ...»