Das Badezimmer - 18/26

Badezimmer in ehemalige Küche verlegen

hallo, ich habe ein 160 Jahre altes Häuschen. Das Badezimmer im EG war miniklein und ich möchte es jetzt gerne in die ehemals danebenliegende Küche verlegen brauche eine Dusche, Badewanne Wt und WC In diesem Raum gibt es nur einen Wasseranschluß vom SB. Die Deckenhöhe ist nur 200cm. Das Haus hat keinen Keller ...»

Fehlbodenschüttung für Badezimmer

Hallo, nach dem herausnehmen meiner alten Dielen, habe ich festgestellt, dass dieser mit Sägemehl verfüllt wurde. Da in diesem Raum ein Badezimmer eingerichet wird, will ich das Sägemehl austauschen. Bzw. habe ich mir gedacht, dass es sicher nicht so gut ist, dieses Sägemehl dort zu belassen, da es ja sehr feuchteempfindlich ...»

Badezimmerboden

Bild / Foto: BadezimmerbodenHallo, wir knobeln immer noch an dem Aufbau unseres Badezimmerbodens. Das ist ja ein heißdiskutiertes Thema und hat mir schon viele, schlaflose Nächste gebracht. Der Urzustand waren geschraubte Tannenholzdielen auf Balken mit 60cm Zwischenraum. Die Vorbesitzer hatten Spanplatten draufgeschraubt und mit zwei ...»

Große Fliesen im Badezimmer. Bruchgefahr ???

Hallo, wir wollen in unserem Bad gern Fliesen der Größe 60 x 60 cm legen. Besteht hier in einem Fachwerkhaus aufgrund des arbeitenden Holzes Bruchgefahr der Fliesen ? Wir wollten den Boden mit OSB - Platten verlegen und darauf Fliesen legen. Funktioniert das ? Gruß Alex...»

badezimmer auf Holzbalkendecke ohne Abschweißung

Hallo, ich weiß das dieses Thema häufig diskutiert wird. Aber dennoch sind mir Fragen geblieben. Erst mal zu meinem Aufbau. Die Holzbalken haben einen Abstand von 65 cm. Dazwichen liegen Hölzer die mit Lehm verschmiert sind. Darauf sich eine Schüttung aus Schlacke. So, nun kommt es. Darauf möchte ich dann ...»

Sperrholz/Multiplex (Badezimmer)

Sperrholz bzw. Multiplexplatten sind ja bekanntlich nicht wasserfest verleimt daher stellt sich mir jetzt die Frage ob Wasserdampf die Holzschichten lösen könnte oder besteht diese Gefahr nicht? Grüße Paul...»

Umbau eines Zimmers in Badezimmer. Dämmung, Schüttung, Vorsatzschale???

Hallo zusammen, ich hoffe mir kann jemand ein paar gute Ratschläge geben. Wir haben ein ca. 140 Jahre altes Fachwerkhaus und wollen im Obergeschoss nun ein Badezimmer einrichten. Ich bin gerade dabei die Decke mit Meißel zu bearbeiten denn eigentlich wollen wir die Holzbalken sichtbar machen und somit auch ...»