Das Badezimmer - 17/26

Latexfarbe an der Badezimmerdecke überstreichen oder wie entfernen?

Hallo, ich habe in meiner neuen Wohnung Latexfarbe an der Decke des Badezimmers. Das Bad ist bis zur Decke gefliest und es gibt kein Fenster. Ich habe nun gelernt, dass Latexfarbe nicht gut für die Atmung der Wand/Decke ist. Tatsächlich gibt es auch schon Schimmel im Bad. Nun möchte ich gerne die Decke ...»

Badezimmer in der Scheune

Ich plane ein Badezimmer in der ehemaligen Scheune zu bauen. Ich bin etwas ratlos über den Wand und Deckenaufbau. Gegeben ist die alte Brandwand, gemauert aus Bimsstein, ca 40 cm. dick zum Wohnhaus. Vor dieser Wand befinden sich Balken für den Dachstuhl. Es muss also eine Vorsatzschale her. Dann muß ich noch ...»

Deckenkonstruktion in Badezimmer

Hallo, habe folgende Frage.Möchte in einem Fensterlosen Raum ein Badezimmer mit Dusche erstellen.Über dem Raum befindet sich der Dachboden(unbewohnt,nicht beheizt).Derzeit ist folgender Deckenaufbau von unten nach oben vorhanden:OSB-Platten direkt auf Balken verschraubt,Trägerbalken,darauf alte Spunddielenbretter, ...»

Sandiger Putz in der Baddecke

Bild / Foto: Sandiger Putz in der BaddeckeHallo an alle Feuchtraumspezialisten, habe mal wieder ein Problem im Altbau das ich hier im Forum zu lösen erhoffe. Die Decke in dem Raum, der ein Badezimmer werden soll, ist eine Fehlboden an dem eine sandig verputzte Strohmatte hängt. In der Mitte wurde eine Mauer entfernt so das da in der Decke ein Loch ...»

Putz im Badezimmer. Lehmputz oder Gipsputz

Bild / Foto: Putz im Badezimmer.  Lehmputz oder GipsputzHallo zusammen, wir sind aktuell am renovieren eines alten Fachwerkhauses. Fasst alle Wände haben wir mit Claytec Lehmputz verputzt. Bei den Dachschrägen haben wir Rotband Gipsputz gewählt. Lässt sich beides recht einfach verarbeiten. Was schlagt Ihr für einen Putz im Badezimmer (ohne Dusche - nur mit Wanne) ...»

Mein Badezimmer entwickelt sich zur Sauna

Guten Tag, im Anbau meines alten Eifelbaslthauses wurde das Badezimmer untergebracht. Der Anbau besteht aus Tuffstein und wurde früher vermutlich als Stall genutzt. Die Tuffwand ist ca.25 cm stark, wie früher üblich einfach verputzt und weiß gestrichen. Den Sockel hat man mit Bitumenfarbe bis auf eine Höhe von ...»

Farbe für Badezimmer auf Putz aus dem Jahre 1907

Hallo, wir bauen gerade einen Raum im ersten Stock unserers Hauses von 1907 in ein Badezimmer um. Das Zimmer war früher tapeziert, unter der Tapete entdecken wir nun beim Abziehen einen dunkelblau/violetten Altanstrich. Der Putz ist leicht körnig, aufgesprühtes Wasser (zum Anlösen der Tapete) verdunstet auf ...»