Die Außendämmung - 4/35

Fachwerk Außendämmung möglich ?

Hallo Experten An der Südwestseite meines Fachwerkhauses muss ich leider in den nächsten jahren das Sichtfachwerk wegen Schlagregen schindeln. Bei länger andauerndem, stürmischem Wetter haben wir immer wider Probleme mit feuchter Wand im Schlagregenbereich. Meine Frage ... ist es möglich hinter der Verschindelung ...»

Außendämmung Fachwerk

Hallo, ich habe ein Fachwerkhaus gekauft und bin momentan bei der modernisierung. Das Thema Dämmung lässt mich aber nicht ruhig... Zur Zeit tendiere ich zu dem " UdiRECO SYSTEM " in 160 mm stärke. Dieses System ist extrem kostenintensiv, aber die Fassade lässt sich bis zu 2 cm ausgleichen. Andere ...»

Außendämmung mit Styropor- ein absolutes Tabu?

Hallo, wir denken darüber nach, ein Fachwerkhaus in Solingen zu kaufen. Experten sagten uns jedoch, dass ein gewisses Risiko wegen der Dämmung besteht. Der obere Teil des Hauses ist verschiefert. Der untere Teil wurde von dem Eigentümer vor 13 Jahren selbst gedämmt. Leider hat er innen Gipsplatten genommen und ...»

Aussendämmung mit Fassade aus Holz ohne Hinterlüftung am Fachwerkhaus ?????

Hallo liebe Fachwerkgemeinde.Wir bauen gerade ein FWH das einige Zeit lehr stand zu unserem Wohnhaus um.Im Moment sind wir bei der Planung der Außendämmung.Es ist ein FWH das im unterem Teil massiv gemauert ist und in der ersten Etage umseitig Fachwerk hat. Außen vor dem Fachwerk ist eine alte Kriecher Decker ...»

Aussendämmung Schilfrohr, wie verputzen, oder Alternativen?!

Bild / Foto: Aussendämmung Schilfrohr, wie verputzen, oder Alternativen?!Guten Tag, laut Beispiel auf der Webseite des Herstellers (His Reet) sollte der Aufbau wie im Bild erfolgen. Nach Rücksprache mit dem verarbeitenden Unternehmen wurden Bedenken geäußert, dass die 3cm Kalkputz wegen des Gewichtes ggf. zu Rissen führen könnten. In einem praktischen Beispiel auf der Webseite ...»

Aussendämmung Holzweichfaser / Mineralwolle / Schilfrohr, etc.

Bild / Foto: Aussendämmung Holzweichfaser / Mineralwolle / Schilfrohr, etc.Wertes Forum, die Fassade meines Gebäudes soll energetisch (etwas) optmiert werden. Das Mauerwerk ist zweischalig 11,5cm Ziegel 10cm Luft mit Querverbindern 11,5cm Ziegel Aussen würde ich gern 5-6cm Dämmung anbringen, überlege aber momentan welches Material dafür verwendet werden soll. Zuerst ...»

Außendämmung

Hallo liebe Fachwerksanierer Habe folgende frage an euch . Ich wollte unser Fachwerk Haus von außen dämmen und eure Meinung hören ob das so sinn macht… Wollte vorm Haus ein Sockel gießen auf dehn dann meine Fassade aufsteht So hätte das haus nur die last des kippens zutragen . Danach würden wir eine 4mal ...»