Die Außendämmung - 22/35

Außendämmung Klinkerfassade

Wir möchten bei unserem Haus Baujahr 1920 die Fassade dämmen. Bisher Ziegelmauerwerk ca 25 cm und vorgesetztem Klinker Wir wollen gerne eine Holzfassade mit Lerchenholz haben. Welcher Dämmstoff ist hierfür geeignet? Vielen Dank vorab für Ihre Hilfe!...»

Außendämmung - Fachwerk - Schieferverkleidung

Hallo zusammen, ich besitze ein altes Eck-Fachwerkhäuschen, 3 Stochwerke, EG - 70cm Klinker, außen verputzt, 1.OG und 2.OG - 14cm Fachwerkwand, Gefache mit Klinkersteinen ausgemauert, außen nicht verputzt, nur Bretterschalung und mit Schiefer verkleidet. Ich möchte gerne eine Außendämmung anbringen: Unterkonstruktion ...»

Aussendämmung

hallo: will meine Außenfassade dämmen, hab aber noch Sauerkrautplatten dran. Hab gehört die müssen ab bevor ich Dämme,da sich sonst Feuchtigkeit(Schwitzwasser) bilden kann. Daher meine Frage, Müssen die Platten ab?...»

Sanierungsanfänger möchten u. a. dämmen...

Einen schönen guten Abend zusammen, seit einigen Tagen stöbern wir hier im Forum herum, haben auch schon einiges gelernt, allerdings nichts Spezielles für unseren Fall... Wir besitzen ein Fachwerkhaus, besser gesagt Anbau (Altenteil), das Alter ist unbekannt und es besteht kein Denkmalschutz. Um das Haus ...»

Außendämmung

Hallo, wir haben ein altes Bauernhaus erworben, dass wir wärmeisolieren wollen. Es handelt sich nicht um ein Haus mit einem Sichtfachwerk, sondern um eine Ständerbauweise, die verputzt ist und wohl auch immer schon verputzt war. Wir wollen dieses Haus gerne außen isolieren. Hat das schon mal jemand gemacht ...»

Aussendämmung - Isoverdämmung, Korospan Holzfaserplatten

Hallo zusammen, ich habe ein altes Fachwerkhaus, dass mit Ethernitplatten, vermutlich asbesthaltig verkleidet ist, also nicht gerade schön. Die soll runter und dann gedämmt und verputzt werden. Ich habe 1 ! Angebot bekommen:Unterkonstruktion mit Rahmenhölzern, Isoverdämmung 100mm WL035, darauf diffusionsoffene ...»

Wärmedämmung und Denkmalschutz - Bitte um Tipps vor der Schlacht !

Bild / Foto: Wärmedämmung und Denkmalschutz - Bitte um Tipps vor der Schlacht !Guten Tag liebe Mitglieder, ich habe viel von euch gehört - und bitte euch nun um Rat. Ich bin Eigentümer eines Denkmals geworden. Dies möchte ich nun sanieren und im Rahmen einer Vermietung auch wirtschaftlich nutzen. Zur Substanz: EG Ziegelmauerwerk ca. 40 stark, OG Fachwerk - mit Ziegeln ausgefacht, über alles ...»