Die Außendämmung - 18/35

Aussendämmung Fachwerkhaus

Hallo zusammen, ich plane gerade die Aussendämmung an einem Fachwerkobergeschoss. Um eine gerade Fläche zur Anbringung einer Dämmung zu erhalten, wurde zuerst einmal eine 5cm Putzschicht aufgetragen. Danach sollten eigentlich Pavatex Holzfaser Dämmplatten aufgetragen werden. Als preisliche Alternative ...»

Wie erfolgt die Außendämmung - welche Materialien kommen zum Einsatz?

Hallo, ich bewohne ein Fachwerkhaus. Die beiden Hausfronten sind mit Panelen "verziert". Diese sind nun in die Jahre gekommen und müssen ersetzt werden. Leider sind auch die (Lehm-)Wände in die Jahre gekommen und sind ein Käse. ;-) Meine Frage nun: 1. Mit welchen Materialien kann ich die Wände ausbessern? 2. ...»

Welche Innendämmung ist die richtige? Ich bin verwirrt mehrere "Spezialisten" mehrere Aussagen

Hallo an alle. Schöne Plattform ist das hier. Habe schon so den einen oder anderen sehr interessanten Beitrag gelesen. Ich möchte mich jetzt auch einmal mit einem kleinen Problemchen an Euch wenden. Ich habe hier ein Haus, aus mitte der 50er Jahre. Mein Vorhaben ist es den ehemaligen Stall auszubauen und ...»

Was machen mit vorhandener Innenwanddämmung ?

Hallo zusammen, bin gerade dabei einen Dachstuhl auszubauen. Das Haus ist ein Fachwerkhaus um 1900. Die Wände wurden teils mit Bruchsandstein und teilweise auch mit Lehmbacksteinen gemauert. Im Dachgeschoss wurden die Giebelwände teilweise schon von innen mit Holzständerwänden und 2xRigips(12mm) und 5cm ...»

Fachwerk und Wärmedämmung

Hallo an alle ...Mein Schwager besitzt ein Fachwerkhaus in Soest Westfalen..heute wurde ihn seitens eines Energiebraters eine Wärmedämmung für seine schöne Fassade empfohlen .. Was haltet ihr davon.... Was kann er am besten machen??????? lg.Peter Schneider...»

Dampfbremse innen bei Aussendämmung????

Hallo Fachleute, wir wollen eine Aussendämmung aufbringen: (von aussen nach innen) Lärchenholz geölt 2,5 cm Luft Vließ Steinwolle (140) Fachwerk teils ausgemauert, teils Lehmgefache Muß ...»

Aussendämmung

Also wir haben jetzt unser Dach fertig gestellt. Dachüberstand 40cm. Nun wollten wir die eine Seite von der Fassade dämmen..aussen, weil sie nur Zimmerwandstärke hat. Gefache wurde ausgebessert..Staken und Lehm neu rein. Balken sehen noch sehr gut aus... Wir wollen eine Kreulattung aufbrinen einmal 60cm, ...»