Der Aufbau - 1/38

Frage zum Bodenaufbau im alten Haus

Hallo zusammen, ich habe einige Beiträge zum Thema erdberührter Bodenaufbau gelesen und muss sagen so richtig weis ich jetzt immer noch nicht wie ich das mache und stelle deshalb nochmal die Frage. Wie bereits in einem anderen Beitrag geschrieben wollen wir jetzt vorrangig am /im Haus was tun und da soll als ...»

Gewölbekeller Aufbau Fußboden

Hallo zusammen, Vielen Dank schonmal für alle Tipps, Infos und Anregungen die ich aus bereits vorhandenen Beiträgen für mein Haus nutzen konnte. Ich wohne in einem alten Schwarzwaldhaus aus 1880 und wir möchten im EG einen neuen Boden einziehen. Es handelt sich um einen Raum mit ca. 30qm Fläche. Darunter ...»

neuer Bodenaufbau auf Holzbalkendecke

Bild / Foto: neuer Bodenaufbau auf HolzbalkendeckeIch saniere gerade eine 70 qm Wohnung mit Holzbalkendecke (Bj. 1966). Unter mir ist beheizter Wohnraum, über mir ein nicht beheizter Speicher. Als Bodenbelag möchte ich Klick-Parkett verlegen. Beim Herausnehmen der alten 5 mm dünnen Spanverlegeplatten sind 20 mm starke Dielen zum Vorschein gekommen. Sie sind ...»

Kaufberatung Fachwerkhaus v 1999 ... Wandaufbau

Hallo, wir beabsichtigen ein Fachwerkhaus zu kaufen das 1999 neu errichtet wurde. Da ich hier und da gelesen habe welche Probleme ein falscher Wandaufbau mit sich bringen kann (Feuchtigkeit) habe ich hierzu versucht in Erfahrung zu bringen was über das Haus bekannt ist. Ich hoffe damit könnt ihr mir eine ...»

Bodenaufbau für den Dachboden

Bild / Foto: Bodenaufbau für den DachbodenHallo zusammen! Ich habe da mal ein paar Fragen zu meinem Elternhaus, was ca. um 1900 gebaut wurde. Genauergesagt geht es um den Bodenaufbau der Dachbodendecke. Ich musste leider die alten Dachbodendielen raußreißen, weil wir besuch vom Holzbock hatten :( Jetzt muss ein neuer Boden verlegt bzw aufgebaut werden. ...»

Aufbau ungedämmter Fußboden im EG

Hallo liebe Forengemeinde, wir sanieren gerade ein kleines Fachwerkhaus. Im EG ist ein Flur mit einem ca. 30 cm höheren Betonboden, der zu einem Abstellraum und zum Bad führt, das in einem roten Klinkeranbau ist. Durch den hohen Boden ist in diesem Flur lediglich eine Stehhöhe von 1,85m zwischen den Balken ...»

Fußbodenaufbau Spitzboden

Liebe Fachwerks-Gemeinschaft, wir sanieren derzeit ein Haus von 1900 mit Fachwerkanteilen und sind daher zu regelmäßigen Lesern dieses Forums geworden. Die hier versammelte Fachkompetenz war uns schon in vielerlei Hinsichten sehr hilfreich und hat uns eine Reihe an Fehlentscheidungen erspart! Vielen Dank dafür! Nun ...»

Fußbodenaufbau im Altbau mit Unterlüftung

Bild / Foto: Fußbodenaufbau im Altbau mit UnterlüftungHallo, so einige Fachleute gefragt und nun bin ich mehr verwirrt als vorher. Ich möchte / muss einen Fußboden im UG komplett neu aufbauen, da die Lagerhölzer nach 8 Jahren schon wieder Pilze aufweisen, zumindest an den Außenwänden. Die Lagerhölzer kamen damals neu rein. Mit dabei bedacht werden muss, ...»

Richtiger Deckenaufbau mit Rigips und Dampfbremse

Bild / Foto: Richtiger Deckenaufbau mit Rigips und DampfbremseHallo zusammen, bin neu hier im Forum und habe schon etwas mitgelesen, aber eine Info zu einem speziellen Problem fehlt mir noch: In unserem alten Bauernhaus sind wir gerade beim Erneuern eines Badezimmers im EG. Es wurde völlig entkernt, Wände neu verputzt und nun geht es an die Neukonstruktion der Decke. ...»

Kellerwand/Fußbodenaufbau

Bild / Foto: Kellerwand/FußbodenaufbauHallo erstmal zusammen und frohes neues Jahr. Ich habe ein seit ca.15 Jahren verwildertes Grundstück gekauft.Darauf befindet sich ein etwa 30-40 Jahre altes komplett unterkellertes Fachwerkhaus.Ein Betonstreifenfundament ist soweit vorhanden. Darauf ist mit 24-er Backsteinen u.Hohlblocksteinen der Keller gemauert. Zwischen ...»

Gefachsufbau , welchen Aufbau wählen ?

Bild / Foto: Gefachsufbau , welchen Aufbau wählen ?Hallo ich habe eine holzbaukonstruktion aus abbund kvhhölzern gebaut , es soll ein Gartenhaus sein. Es wird nicht das ganze Jahr genutzt also muss es nicht super gedämmt sein. Wichtig ist für mich das es fachlich richtig ist, also zb kein Kondenswasser entsteht usw. Die Stiehle und Mittelfette ist 20/20cm ich ...»

Fußbodenaufbau auf Preußischer Kappendecke

Moin zusammen. da ich mittlerweile seit einem Jahr nach dem richtigen Fußbodenaufbau für mein neues Bauernhaus suche, aber leider nicht fündig werde, wende ich mich an euch. Die Decke war früher wie folgt aufgebaut. Eisenträger ca. 15 cm hoch im Abstand von 90 cm verlegt. Dazwischen ca. 10 cm Beton. Oberhalb ...»

Putzaufbau

Hallo zusammen, wir sind gerade am renovieren eines BJ 1923 alten Hauses. Meine Frage bezieht sich auf den Innenputz und den versch. Putzträgervarianten. Ich werde mit Rotkalkputz verputzen. Aufbau soll wie folgt sein: -Wellpappe (Kartonage) auf Holzbalken tackern; -Streckmetall über die Holzbalken ...»

neuer Bodenaufbau mit Querlattung

Bild / Foto: neuer Bodenaufbau mit QuerlattungHallo, ich möchte in einem Fachwerkhaus-Obergeschoss in einem Zimmer die Dielen rausnehmen, weil ich den Raum an einen anderen Höhenmäßig angleichen möchte. Außerdem sind die Dielen durchgetreten. Der Balkenabstand beträgt ca. 90-100 cm. Ich würde gern die Dielen rausnehmen, auf die Balken 60x40 KVH als ...»