Der Anbau - 4/9

Schimmelbildung im Anbau

Hallo, ich bin Eigentümerin eines 2FH (Altbau). In der Erdgeschoss - Wohnung befindet sich ein Anbau, der von der Küche mit einer Falttür abgetrennt ist. Die rechte Wand des Anbaus ist an das Nachbarhaus angebaut, die linke Wand nicht. Geheizt wird der Anbau durch einen Heizkörper (Gasetagenheizung). Als ...»

Feuchte Kellerwand im Backsteinanbau / Richtig lüften / Wie ??

Hallo zusammen, folgendes Problem. Wir haben ein Fachwerhaus mit einem verputzen Backsteinanbau. Leider ist der Kellerraum des Backsteinanbaus vollkommen nass bzw. die Wände sind es. Ich denke, dass damals weder eine Horizontalsperre noch eine Vertikalsperre eingebaut wurde. Leider besteht keine Möglichkeit des ...»

Frage an Zimmerleute oder Dachdecker

Plane derzeit unser Ziegelhaus um einen Anbau um 3 m zu verlängern (Giebelwand). Da das Dach neu gedeckt werden soll, sollte das Dach dann natürlich auch in einer Linie mit über den Anbau gehen. Hierzu möchte ich wissen, wie werden die bestehenden Dachbalken/Konstruktion um diese 3 m verlängert und wie groß ...»

Frage bzgl. Anbau

Hallo Wir haben einen Anbau mit Flachdach . FD besteht aus Balken, welche mittig des Daches in einen Quer verbauten Stahlträger greifen . Somit liegen die Balken auf den aussenwänden auf und mittig auf dem Stahlträger . Ist ein 160er I-Träger . Dieser Träger liegt nun einmal auf der Aussenwand und einmal auf ...»

Gewölbekeller ??

hallo zusammen, haben ein älteres FW Haus mit einem Gewölbekeller erworben. Vom FW nichts mehr vorhanden da es aufgemauert worden ist. Im Keller hat sich sehr viel Schimmel gebildet, der Boden ist nicht betoniert oder mit sonst etwas belegt, es sind nur Holzplatten und Steine drauf. ( haus seit 5 Jahren ...»

Denkmalgeschütztes Fachwerkhaus mit Terrassenanbau, der errichtet wurde, bevor die Denkmaleigenschaft eingetreten ist.

Wie sieht die Rechtslage aus, wenn man ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus besitzt, das einen Anbau mit überdachter Terrasse aus dem frühen Sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts hat, der vor Eintragung in die Denkmalliste erstellt wurde? Das Haus ist fast 600 Jahre alt. Kann die untere Denkmalbehörde eine ...»

Aufsparrendämmung: Welches Material

Guten Morgen Kolleginnen und Kollegen des Fachwerks.... ich habe einen kleinen Anbau an mein bestehendes Haus errichtet. Dieser Anbau erhält ein Pultdach. Der Zwischenraum zwischen den beiden Gebäuden (ca. 1m breit und 4 m tief) wird mit Glas überdacht. Der Anbau selbst erhält ein Pultdach von 8 qm. Jetzt ...»

anbau

hallo, heute habe ich folgendes anliegen: wir haben vor einer weile einen bauantrag für einen ca 25 quadratmeter anbau gestellt, diesen auch genehmigt bekommen...zeichnungen und alles andere wurde von einem arcvhitekten bereits erstellt. zur frage: wir wollten eigentlich das dach als begehbaren balkon ...»

Anbau in Holzständerbauweise: Dach- und Wandaufbau?

Hallo, wir möchten an unser bestehendes Bauernhaus einen Anbau in Holzständerbauweise errichten. Geplant hab ich folgenden Wandaufbau (von außen nach innen): Holzverkleidung aus Lärche 20mm Lattung 25mm DWD Platten 16mm Ständerwerk 160mm mit Dämmung 160mm (Mineralwolle Isover Integra ZKF 032 160mm?) ...»

wärmedämmung holzständer

hallo leute, ich bräuchte mal euren rat zu folgendem problem. ich habe einen anbau an mein haus aus holzständern gestellt. den aufbau von innen nach außen stelle ich mir so vor. gipskartonplatte, querlattung 30x50 (zwischenraum für elektroinstallation), dampfsperre, 180-iger dämmung( balken sind 180mm), querlattung, ...»

Bruchstein Platten

Ich möchte Bruchstein- Platten als Wandverkleidung an einen Anbau anbringen. Ist dafür ein Nautrsteinkleber (flexibel)das Richtige oder besser ein Mörtel mit Trasszement? Bin übrigens erst heute auf diese Seite gestossen und überwältigt!!!...»

Galerie o.ä. -> Wohnraumerweiterung, Anbauten…

Ich habe schon etwas gegooglet bin aber noch nicht recht fündig geworden. Gibt es eine Website wo unterschiedliche Anbauten, Wohnraumerweiterungen etc. vorgestellt werden und man sich etwas inspirieren lassen kann?...»

Kippender Anbau durch Fundamentsenkung

Hallo, bei der Sanierung unseres neuen, alten Hauses stehen wir vor einem schwerwichtigen Problem, bei dem ich hoffe hier Hilfe zu finden. Es geht um einen etwa 3 x 5.3 Meter messenden Seitenanbau eines denkmalgeschützten Hauses (kein Fachwerk) der über die Jahre in Schiflage geraten ist (siehe Fotos anbei). ...»

Dach undicht am Winkelblech des Anbaus

Habe heute bei Beräumen des Balkon-Daches festgstellt, das auf dem Hausdach am Winkelblech (Haus hat L-förmigen Grundriss) der Längsseite zum Anbau Schnee herein geweht ist. Die Ursache ist das die Ziegel relativ ungenau auf das Winkelblech aufgelegt wurden. Ich bräuchte da ne einfache MEthode um die Ziegel ...»